http://fantasy-meets-reality.blogspot.de/p/blog-page.html

2014-06-11

3 months

Der erste halbwegs ordentliche Post seit drei Monaten. Meine Kamera ist, wie schon gesagt, viel zu oft im Schrank gelegen, und die wenigen bedeutenden Momente habe ich mit meinem Handy festgehalten ... Vielleicht zunächst ein kleiner Einblick in mein Leben der letzten drei Monate, bevor ich mit einem richtigen "ordentlichen" Post weitermache - es sind schon einige geplant!


Image and video hosting by TinyPic

Der Sommer ist in den letzten Wochen in nach Deutschland gekrochen (er hat ja lange genug gebraucht ...)
Die Dult, das traditionelle Volksfest (und die meisten Jugendlichen das traditionelle Komasauffest) in Regensburg, für mich jedes Jahr Kult. Dass wir um elf Uhr, wo alles zu ist, unsere Fotografieklausur hatten, hat mir etwas von der Symphatie für sie geraubt ... // Erdbeeren. Erdbeerfelder. Was gibt es schöneres? Ich bin Junikind, ich ein ein Erdbeerkind. // Im Pulli hatte ich schon meinen Hut vom letzten Jahr anprobiert ... 


Image and video hosting by TinyPic

Diese Saison (in der nächsten wird die Mannschaft eh aufgelöst ...) haben wir den Triumph endlich geschafft und sind Meister geworden.
Vor dem 6:0 im Kuhmief in einem Kaff. // Das offizielle Mannschaftsfoto, auf dem wieder nicht alle drauf sind. // Erster Platz beim Hallenturnier (es gab McDonaldsgutscheine als Preis ...) // Vatertagsturnier, ich war in meinem Leben noch nicht so dreckig und gleichzeitig so glücklich darüber.

Image and video hosting by TinyPic

Die Schule, die liebe Schule, und die Klausuren ...
Gut gelaunt wie eh und je beim Deutschlernen ... Dass es nichts gebracht hat, ist bei Deutsch selbsterklärend. // Den Woyzeck und Faust habe ich dennoch nicht angerührt, sondern andere Bücher gelesen. // Oberstufenleben kann doch geil sein, zwei Stunden frei und Frühstück in der Stadt!


Image and video hosting by TinyPic

Diese Bilder findet man ja immer am Handy, ich habe kräftig geschlemmt (und zugenommen). Dafür habe ich ein paar neue Rezepte entdeckt und kann mich schon seit acht Monaten Vegetarier nennen.
Wenn ihr in Regensburg oder Ingolstadt seid, geht ins Anna liebt Brot und Kaffee! // Pizza, da muss man ja nichts anderes sagen. // Beim Asiaten. // Selbsterklärend - Donuts. Wir haben wirklich jeden Schmarren zum Backen daheim, so auch einen Mini-Donut-Maker

Image and video hosting by TinyPic

Und gestern hatte ich (endlich) meinen sechszehnten Geburtstag.
Mein neuer Schatz, Samsung Ative 9 Ultrabook, so klein und dünn, dass ich Angst habe, es kaputtzumachen. // Geburtstagskarten von meinen Freunden, mit denen ich den Abend verbracht habe. // Ich durfte jetzt, mit 16, offiziell mein erstes Bier trinken, und ich finde es weiterhin ekelhaft.

Kommentare:

  1. Toller Post :)
    Ich hab mich sehr gefreut wiedereinmal einen Post von dir zu lesen.
    Liebe Grüße Ey

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute nachträglich, schön mal wieder was von dir zu "hören"!
    Liebst Maria ♥

    http://mle-photographies.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich wusste gar nicht, dass du Fußball spielst, ist ja geil :)) Ich spiele ja auch :) Achso und Glückwünsch! ♥
    LG, Jasmin

    AntwortenLöschen
  4. Haha, wie Beas müssen doch zusammenhalten :)) Im Ernst, mir fällt grad auf, dass wir mehrere Dinge gemeinsam haben:
    Wir heißen gleich
    Wir haben beide im Juni Geburtstag
    Wir haben beide ein Faible für Erdbeeren und leicht vintagemäßige Kleidung
    Wir hassen beide Bier

    Coincidence? :D
    Übrigens alles Liebe und Gute nachträglich!

    lg, die bea. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful pics! ♥

    http://finddyourway.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen