http://fantasy-meets-reality.blogspot.de/p/blog-page.html

2011-12-25

Drawing a dreamcather


Bevor ich eine wahre Bilderflut poste, zeige ich euch, was ich gestern hinbekommen habe, als ich endlich einen freien Samstag hatte.
Bevor I start posting pictures, I’ll show you what I did yesterday when I had a free Saturday at least.


Ich finde Traumfänger einfach so schön. Ich zuerst das „Hauptteil“ konstruiert, wobei mir das Internet geholfen hat, dann habe ich mithilfe meines eigenen Traumfängers die Einzelheiten hinzugefügt und mich dann an die Federn gewagt – das ist jedenfalls dabei rausgekommen. Ich habe das Bleistiftbild kopiert und die Konturen mit schwarzem Fineliner nachgefahren und schließlich ein bisschen ausgemalt. Ich habe es als Weihnachtsgeschenk hergenommen, weil es doch etwas persönlicher ist.

Kommentare:

  1. sehr gerne :)

    der traumfänger ist wirklich schön geworden!

    AntwortenLöschen
  2. du kleine glückliche :) ich werde erst meine (erste!) spiegelreflex kamera in etwa 2-3 monaten kriegen :( nun ja.. freue mich schon jetzt auf deine bilder.
    lg.rubina

    AntwortenLöschen